Ein Artikel der Redaktion

Annika Kirchner als Vorbild Neues Harener Angebot bietet Hilfen für Familien mit Kleinkindern

Von Heinrich Schepers | 29.07.2021, 09:23 Uhr

Mit einem innovativen Beratungs- und Kursangebot für Familien mit Babys und Kleinkindern hat sich Annika Kirchner aus Hanren selbstständig gemacht. Nun bewirbt sie sich mit ihrem Konzept für den Gründerpreis Nordwest.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden