Ein Artikel der Redaktion

Mit "The Voice Kids"-Teilnehmerin Kinder musizieren in Haren für die Flutopfer in der Eifel

Von Gerd Mecklenborg | 25.07.2021, 14:33 Uhr

Auf dem Alten Markt in Haren haben sich nun Kinder getroffen, um gemeinsam für die Flutopfer zu musizieren. Das kam gut an und die Zuhörer spendeten insgesamt 2400 Euro für die Betroffenen in den Überschwemmungsgebieten.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.