Ein Artikel der Redaktion

Ausstellung ab 30. Oktober geöffnet Generalkonsul besichtigt Doku-Zentrum Haren/Maczków

Von pm | 16.09.2020, 15:35 Uhr

Die Stadt Haren verbindet eine bewegte Vergangenheit mit Polen. Eben dieser Vergangenheit, der polnischen Besatzungszeit Harens von 1945 bis 1948, widmet sich in Kürze eine Ausstellung in der sanierten Inselmühle. Der polnische Generalkonsul Pawel Jaworski besuchte nun vorab die Räume.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden