Ein Artikel der Redaktion

Erfolgreich qualifiziert Pflegehelferinnen werden in Haren ausgebildet

Von PM. | 20.06.2016, 13:48 Uhr

Ein Pflegehelfer-Kurs ist in Haren abgeschlossen worden. Der nächste Kurs dieser Art ist bereits in Vorbereitung.

In 120 Unterrichtseinheiten und 80-stündigem Praktikum haben die Kursteilnehmerinnen bei „Roswitha Achter - Qualifizierung vor Ort“ in Haren ihre Abschlussprüfung in der Pflege erfolgreich bestanden.

Teilnehmerinnen waren Kornelia Röttgers, Gerda Jansen, Hermtraud Kip, Yuji Piao, Jessica Wüst, Romy Stolle, Ikhlass El-Khechen.

Ab dem 22. August wird ein neuer Pflegehelferkurs in Haren angeboten. Für alle, die Interesse haben pflegebedürftige Personen zu pflegen und zu betreuen, findet eine Informationsveranstaltung am Dienstag, 9. August, 10 Uhr im Bischof Demann-Haus statt. Das Unternehmen und die Maßnahme sind zertifiziert, sodass eine finanzielle Unterstützung durch die Bundesagentur für Arbeit und dem Landkreis Emsland Jobcenter möglich ist. Informationen, Tel. 05932/5875, E-Mail rachter@web. de