Michael Janssen bleibt Vorsitzender TuS Haren plant Sanierung der Anlage „Am Brookdeich“

Der neu gewählte Vorstand des TuS Haren blickt optimistisch voraus. Foto: TuS HarenDer neu gewählte Vorstand des TuS Haren blickt optimistisch voraus. Foto: TuS Haren

Haren. Die Sanierung und Modernisierung der Sportanlage „Am Brookdeich“ stand bei der Generalversammlung des TuS Haren im Blickpunkt. Vereinsvorsitzender Michael Janssen wurde einstimmig wiedergewählt.

Auf der mit 80 Mitgliedern gut besuchten Generalversammlung begrüßte der Vorsitzende die Vertreter aller Abteilungen des 1386 Mitglieder zählenden Mehrspartenvereins. Bei seinem Resümee der zwei abgelaufenen Geschäftsjahre hatte Janssen übe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN