Vom Totenkopf bis zum Schmetterling Body-Tattoos für die Ferienpasskinder

Von Constanze Lerch


Haren. Ein Tattoo, das zwei bis drei Tage hält, glitzert und funkelt und besonders jetzt im Sommer gut sichtbar ist – das wünscht sich so ziemlich jedes Kind. Im Studio Beauty & Nails von Magret Schepers hatten die Schüler die Möglichkeit, sich genau ein solches Body-Tattoo auf die Haut drucken zu lassen.

Die Ferienpassaktion fand in diesem Jahr zum ersten Mal statt. Die Nachfrage war riesig. Das Angebot sprach nicht nur Mädchen an, auch einige Jungen wollten sich ein Tattoo machen lassen. Wer sich einen Termin sichern konnte, der durfte sic

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN