Polizei sucht Zeugen Einbrecher steigen in Tankstellen in Haren und Geeste ein

In der Nacht zum Montag waren zwei Tankstellen in Haren und Geeste das Ziel von Einbrechern. Symbolfoto: ColourboxIn der Nacht zum Montag waren zwei Tankstellen in Haren und Geeste das Ziel von Einbrechern. Symbolfoto: Colourbox

Haren/ Geeste. In der Nacht zum Montag waren zwei Tankstellen in Haren und Geeste das Ziel von Einbrechern.

In einem Fall handelt es sich laut einer Mitteilung der Polizei um eine Tankstelle in Haren-Rütenbrock an der Rütenbrocker Hauptstraße. Im anderen Fall um eine Tankstelle, die sich in Geeste-Dalum bei einem Autohaus an der Meppener Straße befindet. In beiden Fällen nahmen die Diebe Tabakwaren mit, in Dalum auch einen Möbeltresor und eine Geldkassette, die sie in der Nähe gewaltsam öffneten und den Inhalt entwendeten.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer 05931/9490 zu melden.

Weitere Nachrichten aus Haren finden Sie unter www.noz.de/haren


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN