Rückblick bei Generalversammlung Schützenverein Wesuwe-Siedlung mit vielen Aktivitäten

Von Heinz-Gerd Stahl

Die Geehrten mit den Vorstandsmitgliedern des Schützenvereins St. Georg Wesuwe-Siedlung. Foto: Heinz-Gerd StahlDie Geehrten mit den Vorstandsmitgliedern des Schützenvereins St. Georg Wesuwe-Siedlung. Foto: Heinz-Gerd Stahl

Haren. Auf ein Jahr voller Aktivitäten blickt der Schützenverein St. Georg Wesuwe-Siedlung zurück. Das zeigte der vom Vorsitzenden Heinz Wilke bei der Generalversammlung vorgetragene Tätigkeitsbericht.

Ein Highlight war das traditionelle Schützenfest, das der Verein am 29. und 30. Mai feierte. Der Vorsitzende hob die sehr gute Beteiligung bei den Umzügen hervor. Mit dabei waren auch Abordnungen der Nachbarvereine Wesuwe und Wesuwemoor. Au

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN