Von der Fahrbahn abgekommen 35-Jährige bei Unfall in Haren verletzt

Meine Nachrichten

Um das Thema Haren Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Bei einem Verkehrsunfall in Haren am Dienstagnachmittag ist eine 35 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Foto: Torsten AlbrechtBei einem Verkehrsunfall in Haren am Dienstagnachmittag ist eine 35 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Foto: Torsten Albrecht

Haren. Bei einem Verkehrsunfall in Haren am Dienstagnachmittag ist eine 35 Jahre alte Frau verletzt worden.

Nach Informationen der Nachrichtenagentur Nord-West-Media kam der Wagen bei regennasser Fahrbahn von der Straße Segberg ab. Die Fahrerin versuchte gegenzulenken, geriet dann aber ins Schleudern. Der Wagen berührte einen Baum, kippte auf die Beifahrerseite und blieb am Straßenrand liegen.

Die eintreffenden Rettungskräfte mussten die Frau aus dem Unfallwrack befreien. Nachdem der Notarzt sie am Unfallort versorgt hatte, wurde die 35-Jährige mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Weitere Nachrichten aus Haren finden Sie unter www.noz.de/haren


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN