Er singt plattdeutsche Lieder Opa Anton mit Moped beim Kartoffelmarkt in Wesuwe

Opa Anton begeistert mit plattdeutschen Liedern. Foto: privatOpa Anton begeistert mit plattdeutschen Liedern. Foto: privat

Haren. Am Jahresanfang präsentierte Opa Anton seine neueste, musikalische Errungenschaft: seine neue CD mit dem Namen „Landspielplatte“. Beim Kartoffelmarkt in Wesuwe, wird er das Publikum schon mal darauf einstimmen.

Eine Auswahl der CD präsentiert das „schnodderige“ Schwergewicht am kommenden Sonntag, 21. September auf dem Kartoffelmarkt am Heimathaus in Wesuwe . Dieser öffnet ab 11 Uhr seine Pforten und lädt Gäste aus der gesamten Region nach Wesuwe ein. Neben einer Auswahl alter Traktoren und Geräte dreht sich an diesem Tag natürlich alles um die „tolle Knolle“. Der Hufschmied zeigt seine Arbeit und der Arbeitskreis Ahnenforschung bietet allen Kindern Spiele von vor 100 Jahren an. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Neben frischen Kartoffelpuffern halten weitere Stände tolle Leckereien bereit. Opa Anton hat hat seine alte Wanderer aus dem Baujahr 1938 geputzt und wird gegen 16 Uhr den Heimathof befahren und mit plattdeutschen Liedern, wie „Oh Du mien Emsland“, „Plattmanns Anna“, „Ik häb Lust up Tuffeln“ oder auch dem Güllefatt-Blues für Stimmung sorgen. Einem tollen Familiensonntag steht also nichts mehr im Weg.