zuletzt aktualisiert vor

Neuer Vorstand beim RSC Rütenbrock

Meine Nachrichten

Um das Thema Haren Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Haren. Der RSC Rütenbrock hat einen neuen Vorsitzenden gewählt. Nach zehn Jahren gab Heinz Wösten sein Amt an Heinz Bentlage ab.

Neuer Schriftführer wurde Thomas Tiek. Die übrigen Vorstandsmitglieder Hermann Swoboda als stellvertretender Vorsitzender, Andreas Mäsker als Kassenwart und Heinz Schütte als Sportwart wurden einstimmig wieder gewählt.

Der Sportwart H. Schütte stellte ein umfangreiches Jahresprogramm vor, das am Sonntag mit dem traditionellen Anradeln begonnen hat. Den Rütenbrocker Radsporttag am Kirmessamstag wird es nicht mehr geben. Der neue Vorstand will eine Alternativveranstaltung ausarbeiten. Fest geplant sind einer Pressemitteilung des Vereins zufolge „RTF-Fahrten“, Zeitfahren über zehn und 35 Kilometer und die Teilnahme an verschiedenen Rennen. Des Weiteren wird eine Auswahl von Fahrern an einer Rennradtour über 730 Kilometer nach Polen zum Besuch der Harener Partnerstadt Miedzyrzecz im Mai teilnehmen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN