Keine Hinweise auf Verbleib Haren: Suche nach vermisstem Senior vorerst eingestellt

Etwa 30 Feuerwehrleute und mehrere Dutzend Polizisten haben in der Nacht zu Freitag in Haren nach einem vermissten 86-Jährigen gesucht.Etwa 30 Feuerwehrleute und mehrere Dutzend Polizisten haben in der Nacht zu Freitag in Haren nach einem vermissten 86-Jährigen gesucht.
NWM-TV

Haren. Seit dem vergangenen Donnerstag wird ein 86-jähriger Mann aus Haren vermisst. Die aktive Suche wurde inzwischen eingestellt.

Das hat die Polizei am Mittwoch auf Anfrage mitgeteilt. Demnach haben sich bisher keine Hinweise auf den Verbleib des Mannes ergeben. Er hatte Polizeiangaben zufolge am 18. November gegen 16 Uhr sein Haus verlassen und war da

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN