40-Jähriger weiter auf der Flucht Suche nach Straftäter im Emsland bisher erfolglos - Hoffnung auf Hinweise

In einem Waldgebiet zwischen Ueffeln und Neuenkirchen suchte die Polizei vor rund zwei Wochen  nach einem geflohenen Straftäter. Von dem Emsländer fehlt bislang jede SpurIn einem Waldgebiet zwischen Ueffeln und Neuenkirchen suchte die Polizei vor rund zwei Wochen nach einem geflohenen Straftäter. Von dem Emsländer fehlt bislang jede Spur
Festim Beqiri

Meppen/Haren. Die Polizei sucht im Emsland weiter intensiv nach einem 40 Jahre alten Straftäter. Sie hofft auf neue Zeugenhinweise.

Die Ermittler fahnden nach dem Mann unter anderem, weil man ihm Fälle von Körperverletzung zur Last legt. Er war am Montag, dem 8. November 2021, auf der Flucht vor der Polizei in einem Waldgebiet zwischen Ueffeln und Neuenkirchen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN