Mädchen entdeckten Vermissten Nach Sucheinsatz am Dankernsee: Feuerwehr dankt jungen Helferinnen

Hoch hinaus sind Maja-Sophie und Marie-Louise Knautz gemeinsam mit Feuerwehrmann Tim Hermes auf der Drehleiter gefahren.Hoch hinaus sind Maja-Sophie und Marie-Louise Knautz gemeinsam mit Feuerwehrmann Tim Hermes auf der Drehleiter gefahren.
Tobias Böckermann

Haren. Aufregender Tag für Maja-Sophie und Marie-Louise Knautz: Die beiden Mädchen hatten am Dankernsee bei der Suche nach einem Jungen geholfen. Jetzt hat sich die Feuerwehr bedankt: Mit einem Ausblick über das Ferienzentrum.

Die Szenen am Dienstagabend waren dramatisch: Ein zwölfjähriger Junge hatte sich gegen 18.30 Uhr auf der Wasserski-Anlage über den See ziehen lassen. In einer Kurve fiel er ins Wasser, was passieren kann. Aber es entstand der Eind

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN