Zwölfjähriger wohlauf Sucheinsatz am Dankernsee – Mädchen finden Jungen schließlich am Ufer

Von Torsten Albrecht, Sven Mechelhoff

Rettungskräfte haben am Dienstagabend den Dankernsee in Haren nach einem Jungen abgesucht, der als vermisst galt.Rettungskräfte haben am Dienstagabend den Dankernsee in Haren nach einem Jungen abgesucht, der als vermisst galt.
Torsten Albrecht

Haren. Sucheinsatz mit glücklichem Ausgang: Rettungskräfte haben am Dienstagabend den Dankernsee in Haren nach einem Jungen abgesucht. Gefunden haben ihn schließlich zwei Mädchen an ganz anderer Stelle – gesundheitlich wohlauf, aber ganz aufgelöst.

Was war passiert? Gegen 18.30 Uhr ließ sich der 12-jährige Junge von der Wasserski-Anlage über den See ziehen. In einer Kurve konnte er sich nicht mehr halten und fiel ins Wasser. Es entstand offenbar der Eindruck, dass er nicht wieder aufg

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN