Nicht der erste Glücksbote Nur auf der Durchreise? Ein Weißstorch zu Besuch in Haren-Raken

Einen Weißstorch auf dem Dach hat Peter Koopmann in Haren-Raken aus 80 Metern Entfernung fotografiert.Einen Weißstorch auf dem Dach hat Peter Koopmann in Haren-Raken aus 80 Metern Entfernung fotografiert.
Peter Koopmann

Haren. Am Sonntag hatte das Dorf Haren-Raken seltenen Besuch: Ein Weißstorch hat auf einem Dach Rast gemacht.

Das berichtet Anwohner Peter Koopmann, der auch gleich eine Reihe schöner Fotos von dem Vogel angefertigt hat. Der Storch habe sich ausgiebig geputzt, berichtet der Harener. "Aufgeschreckt ist er schließlich abgehoben und dann noch länger ü

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN