75 Jahre Meppener Tagespost Tödlicher Unfall nach 42 Jahren in Rütenbrock aufgeklärt

Im Acker rottete das Tatfahrzeug 42 Jahre vor sich hin.Im Acker rottete das Tatfahrzeug 42 Jahre vor sich hin.
Polizei Haren

Haren. Journalisten berichten in der Regel über tödliche Verkehrsunfälle. In einem Fall in Rütenbrock bzw. De Maten in den Niederlanden hat die Redaktion der Meppener Tagespost auch zur Aufklärung beigetragen.

Ins Rollen gebracht hat das Ganze auch ein Anruf eines Niederländern bei der Redaktion in Meppen. Der 76-jährige Jan Potze berichtete, dass sein Vater Opfer eines niemals aufgeklärten Verkehrsunfalls wurde. 42 Jahre nach dem besagten Unfall

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN