Neues Buch von Wilhelm Menke Harens Aufbruch aus dem Chaos und Entwicklung zur Stadt

Gemeinsam präsentieren der Autor Wilhelm Menke (links) und Fotograf Hermann Mecklenborg das druckfrische Werk.Gemeinsam präsentieren der Autor Wilhelm Menke (links) und Fotograf Hermann Mecklenborg das druckfrische Werk.
Gerd Mecklenborg

Haren. "Aufbruch aus dem Chaos und Entwicklung zur Stadt". So lautet der Titel des neuesten Buches von Wilhelm Menke aus der „Reihe Quellen und Forschungen zur Geschichte der Stadt Haren (Ems)“.

Der Ingenieur Wilhelm Menke war langjähriger Vorsitzender des Heimatvereins Haren (Ems) und ist ein leidenschaftlicher Heimat- und Geschichtsforscher, der akribisch sammelt und recherchiert bevor er sich an die Autorenarbeit macht. Sein er

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN