Durch Corona am Boden CDU diskutiert in Haren mit Gastgewerbe und Tourismuswirtschaft

Von pm

Markus Meutstege (von links), Wolfgang Hackmann, Friedhelm Freiherr zu Landsberg-Velen, Tobias Greive, Marianne und Bernd-Carsten Hiebing sowie Holger Cosse diskutierten in Haren über die Lage der Gastronomie- und Touristikbranche in Corona-Zeiten.Markus Meutstege (von links), Wolfgang Hackmann, Friedhelm Freiherr zu Landsberg-Velen, Tobias Greive, Marianne und Bernd-Carsten Hiebing sowie Holger Cosse diskutierten in Haren über die Lage der Gastronomie- und Touristikbranche in Corona-Zeiten.
Martin Reinholz

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN