"Grundsolides Zahlenwerk" verabschiedet Haushalt Haren: Sinkende Steuereinnahmen aber mehr Gewinn

Einstimmig verabschiedet wurde der Haushalt 2020. Foto: Tobias BöckermannEinstimmig verabschiedet wurde der Haushalt 2020. Foto: Tobias Böckermann
Tobias Böckermann

Haren. Der Rat der Stadt Haren hat den Haushalt für das Jahr 2020 beschlossen. Zwar sinken die Steuereinnahmen, der Jahresüberschuss steigt aber. Und gebaut werden dürfte wieder an allen Ecken und Enden.

Die wichtigsten Zahlen: Der Haushalt sieht Einnahmen in Höhe von 36,5 Millionen Euro und Ausgaben von 35,3 Millionen Euro vor. Das macht unterm Strich einen Überschuss von planmäßig 1,2 Millionen. Damit liegt der Haushalt in etwa auf V

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN