Vorverkauf für Auftritt im Müllerhaus CCR Revival bringt Musik der 70er-Jahre nach Haren

Die CCR-Tribute-Band "The Fortunate Sons" kommt bald wieder nach Haren. Foto: HeimatvereinDie CCR-Tribute-Band "The Fortunate Sons" kommt bald wieder nach Haren. Foto: Heimatverein

Haren. Die Creedence Clearwater Revival Band „The Fortunate Sons“ tritt am 16. November in Haren auf. Der Vorverkauf hat begonnen.

Wer kennt diese Stücke nicht: Proud Mary, Who'll Stop The Rain, Bad Moon Rising oder I put a Spell on you? Allein diese kleine Auswahl an potentiellen Ohrwürmern, die die Creedence Clearwater Revival Band "The Fortunate Sons" im Repertoire hat, macht nach Meinung des Heimatvereins Haren neugierig. Deshalb hat der Verein die Band zum wiederholten Mal ins Müllerhaus eingeladen und hofft auf ähnliche Erfolge wie bei früheren Auftritten. 

Mit dem charakteristischen Klang und packenden Songs konnten John Fogerty und seine Truppe in den Sechzigern und Siebzigern des vergangenen Jahrhunderts Erfolge verbuchen. Seit der Zeit stehen die Buchstaben CCR für zahllose Hits, für legendäre Auftritte wie auf dem Woodstock-Festival und für die  Musik der bewegten Dekade.  


Die Fortunates Sons fühlten sich einer Pressemitteilung zufolge nicht nur der Musik dieser Zeit verbunden. Sie waren auch der Meinung, dass das Repertoire von CCR nach deren Ende nicht von den Bühnen dieser Welt verschwinden sollte. Und sie fanden sich als treffsichere Interpreten ihrer Helden. Mit ihrem spritzigen "Tribute to C.C.R" haben sie in den vergangenen Jahren zahllose Auftritte auf internationalem Parkett hingelegt.

Inzwischen haben sich die „Fortunate Sons“ (Glückliche Söhne) eine stetige internationale Reputation aufgebaut. Die vor sechs Jahren herausgegebene CD "Live in Europe" war seinerzeit die Visitenkarte der einzigartigen Energie der Gruppe. Bei den Auftritten der Fortunate Sons kommen sowohl die bekannten als auch die weniger bekannten Stücke von C.C.R. zu Gehör.  

Wer sich selbst von den Qualitäten der Fortunate Sons überzeugen möchte, hat dazu am 16. November um 20 Uhr reichlich Gelegenheit, wenn die Band nun zum wiederholten Male in Haren auftritt. Bekannt geworden durch Auftritt bei der Harener Revival-Night, spielen „The Fortunate Sons“ nun ihr eigenes Konzert im Müllerhaus an der Mersmühle. Als Support wird die Band „Emsrocker“ auftreten.

Karten gibt es im Vorverkauf unter der Adresse www.proticket.de/haren, direkt über das Tourismusbüro Haren, Tel. 0 59 32/7 13 13 oder im Reisebüro am Rathaus, Tel. 0 59 32/6 91 83.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN