Mehrere 100 Euro Schaden Diebe stehlen in Haren Angelsachen aus Auto

Symbolfoto: Patrick Pleul/dpaSymbolfoto: Patrick Pleul/dpa
Patrick Pleul

Haren. Am Dienstagabend sind in Haren zwei Autos aufgebrochen worden. Unter anderem wurden aus einem Fahrzeug diverse Angelsachen gestohlen.

Die unbekannten Täter schlugen jeweils die Beifahrerfenster der in der Hemsener Straße abgestellten Fahrzeuge ein, so die Polizei in einer Mitteilung. Die beiden PKW standen zwischen 17 und 20.45 Uhr an einem Verbindungsweg zum Spiekweg. Aus einem Auto entwendeten die Täter diverse Angelsachen. Aus dem zweiten Fahrzeug wurden keine Gegenstände entwendet.

Die Höhe des Gesamtschadens wird auf mehrere 100 Euro beziffert. Hinweise nimmt die Polizei in Haren unter der Rufnummer 05932/72100 entgegen. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN