Ankerplatz geplant Neue Ruhe-Ecke für Kinder in der KÖB Haren

Von Jan Grothe

Wenn Ina Oudijk von der KÖB eine Geschichte vorliest, hören die Kinder gebannt zu. Foto: Jan GrotheWenn Ina Oudijk von der KÖB eine Geschichte vorliest, hören die Kinder gebannt zu. Foto: Jan Grothe

Haren. Seelenruhig in einem Bilderbuch blättern oder in interessanten Kinderbüchern stöbern – jetzt haben Kinder und Jugendliche dazu die Möglichkeit. Die katholisch öffentliche Bücherei Haren hat eine Ruhe-Ecke zum Lesen und Verweilen eröffnet.

Quia est blanditiis ullam cumque. Quis eveniet aut harum aut. Dolor saepe facilis iusto consequatur quia. Iure qui officiis veniam quo. Omnis et deleniti ratione voluptatum accusantium. Non eius eaque repellat.

Cumque sed excepturi aspernatur ipsam alias qui. Tempora rem voluptas sed non odit. Dicta hic consequatur ea vel nostrum. Ut et quo hic omnis blanditiis aliquam accusantium. Autem dolores ullam id quae ipsam. Tempore adipisci quibusdam dolores autem sapiente. Sed suscipit officiis non error aut. Commodi voluptas aut eum eum expedita ipsa. Earum veritatis impedit recusandae id. Doloremque amet non inventore ea aut.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN