Wettbewerb in Rütenbrock Harener Reitvereine ermitteln Stadtmeister 2019

Die Sieger und die Platzierten der Harener Stadtmeisterschaft im Reiten. Foto: Kathrin KrüsselDie Sieger und die Platzierten der Harener Stadtmeisterschaft im Reiten. Foto: Kathrin Krüssel

Haren. Die Harener Stadtmeisterschaften im Reiten 2019 sind beim Reitverein Rütenbrock ausgetragen worden. Teilnehmer des Reitvereins Haren und Rütenbrock u.U. boten spannende Wettkämpfe.

Den Titel „Dressur Ponys“ sicherte sich Franziska Otto in einer abschließenden A-Dressur. Zweite wurde Lina Fehrmann vor Laura Wieking. In der Finalprüfung „Springen Ponys“ setzte sich Lara Wieking durch, den zweiten Platz sicherte sich Sienna Bendel.

Beim Titel „Dressur Pferde“ wurde es sehr spannend: Nadja Soring konnte zwar die finale Kürprüfung für sich entscheiden, aber in der Gesamtwertung blieb sie knapp hinter Maria Hebbelmann, die sich nun Stadtmeisterin nennen darf. Den dritten Platz belegte Eva Schaaf. Die drei Teilnehmer hatten sich über eine A- und L-Dressur für diese Abschlussprüfung qualifiziert.

Der Meistertitel „Springen Pferde“ wurde durch einen Springwettbewerb der Kl. L mit Stechen nach Vorentscheid in einer Springprüfung der Kl. A entschieden. Im abschließenden Stechen sicherte sich Maike Deuling den begehrten Titel. Den Reiterwettbewerb gewann Greta Lonnemann vor Maxine Deymann und Carla Heine. Das Anfängerspringen, ein 60-cm Stilspringen, konnte Lina Fehrmann für sich entscheiden. Die weiteren Plätze belegten Greta Lonnemann und Sophia Kruse.

Den Schritt-Trab-Reiterwettbewerb gewannen Tessa van Riezen und Suna Bendel. In der Führzügelklasse war Rieke Hilgefort Sieger vor Heyden Braker und Lauren Wagner. Der Sieg im Dressur WB Kl. E ging an Rita Bölsker, gefolgt von Stefanie Wiegand und Katharina van Riezen. Ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen boten auch Jürgen Gerdes und Rita Bölsker im Senioren-Springen. Hier ging der Sieg an Jürgen Gerdes, und Rita Bölsker musste sich knapp geschlagen geben mit Rang zwei.

Alle Titelträger nahmen die Urkunden und Pokale aus den Händen der zweiten Vorsitzenden Ina Hebbelmann des RuF Rütenbrock u.U. und des Bürgermeisters der Stadt Haren , Markus Honnigfort, entgegen. Die Stadtmeisterschaft wird seit 1986 ausgerichtet und im jährlichen Wechsel durch einen der teilnehmenden Reitvereine organisiert.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN