Ein Artikel der Redaktion

Kosten steigen von Jahr zu Jahr 17.000 Emsländer erhalten Sozialleistungen

Von Hermann-Josef Mammes | 12.09.2019, 18:27 Uhr

Die Sozialausgaben des Landkreises Emsland steigen von Jahr zu Jahr an. So erhalten allein rund 17.000 Menschen Leistungen der sozialen Pflegeversicherung. Davon wiederum werden über 7000 im häuslichen Umfeld von Angehörigen betreut.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche