Vom PKW gelöst Anhänger rollt in Haren während der Fahrt in den Kanal

Von Torsten Albrecht

Meine Nachrichten

Um das Thema Haren Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Anhänger löste sich während der Fahrt vom Pkw und landete im angrenzenden Kanal. Foto: Torsten AlbrechtDer Anhänger löste sich während der Fahrt vom Pkw und landete im angrenzenden Kanal. Foto: Torsten Albrecht

Haren. Am Mittwochnachmittag ist es im Harener Ortsteil Fehndorf zu einem Feuerwehreinsatz gekommen. Die Feuerwehr Rütenbrock musste einen Pkw-Anhänger aus dem Süd-Nord-Kanal ziehen.

Der Anhänger löste sich offenbar während der Fahrt von dem Auto und rollte in den Süd-Nord-Kanal, der parallel zur Großen Straße in Fehndorf verläuft. Die Feuerwehr Rütenbrock wurde alarmiert und konnte ein Seil am Anhänger befestigen. Neun Einsatzkräfte halfen, den Anhänger wieder "an Land" zu ziehen. Eine Person kam nicht zu Schaden, auch der Sachschaden ist minimal.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN