Die Dorfgemeinschaft stärken Emmelner wollen im neuen Verein Traditionen bewahren

Die Dorfgemeinschaft stärken wollen Georg Berenzen (l.) und Josef Kramer mit der Gründung eines Brauchtumsvereins. Erste Ideen haben die beiden bereits entwickelt. Foto: Matthias EngelkenDie Dorfgemeinschaft stärken wollen Georg Berenzen (l.) und Josef Kramer mit der Gründung eines Brauchtumsvereins. Erste Ideen haben die beiden bereits entwickelt. Foto: Matthias Engelken
Engelken

Haren. Die vielen Aktivitäten in Emmeln sollen gebündelt werden, um die Dorfgemeinschaft entscheidend zu stärken. Helfen soll dabei die Gründung eines Vereins.

Begeistert von ihrer Ortschaft Emmeln sind Josef Kramer und Georg Berenzen. Seit Jahren wohnen die beiden dort, waren einst zugezogen und setzen sich seit langem für das Dorf ein. Kramer ist Ortsvorsteher, Mitglied im Harener Stadtrat und V

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN