Festzelt an der Langen Straße After-Work-Party zum Weihnachtsmarkt in Haren

Von Gerd Mecklenborg

Meine Nachrichten

Um das Thema Haren Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Haren. Regen und Sturmböen können Harener und „Butenharener“ nicht davon abhalten können, ihren Höhepunkt des Harener Weihnachtsmarkts, die After-Work-Party, die in diesem Jahr auf der „Domplatte“ und im Festzelt auf der Langen Straße stattfindet, zu feiern.

Dauerregen war der Grund dafür, dass der Martinusplatz am frühen Abend noch recht verwaist war, darum gönnten sich die ersten Partybesucher das ein oder andere Glas Glühwein im kleinen Glühweinzelt oder warteten in den benachbarten Kneipen auf den Regenstopp. Auch die meisten Verkaufsstände und Weihnachtshütten schlossen wetterbedingt frühzeitig ihre „Fensterläden“.

Für Arbeitskollegen, Kegelklubs und Cliquen aber heißt es „nun aber rein in das trockene Partyzelt“. Dort kann bis spät in die Nacht, im Wechsel mit Livemusik und heißen Rhythmen vom Plattenteller, gefeiert werden. Für die richtige Partystimmung sorgt A.I.T & The Electric Circus, eine vierköpfige Rockband aus dem ostfriesischen Wiesmoor. Sie bringt mit ihrer fetzigen Live-Show die besten Nummern aus Rock, Pop, Boogie und Blues auf die Bühne.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN