Projekt startet Ende September Harens "Blaue Donau" wird zum Kulturschiff

Freuen sich auf die ersten Veranstaltungen auf dem Kulturschiff "Blaue Donau": Julian Geering und Heiner Schnelte. Foto: Tobias BöckermannFreuen sich auf die ersten Veranstaltungen auf dem Kulturschiff "Blaue Donau": Julian Geering und Heiner Schnelte. Foto: Tobias Böckermann
Tobias Böckermann

Haren. Die „Blaue Donau“ in Haren wird zum Kulturschiff.

Der Verein Klangkultur Emsland ist dabei, das 18 Jahre alte ehemalige Restaurantschiff als Vereinsheim und schwimmende Kulturstätte herzurichten.Der Verein war 2013 in Haren gegründet worden mit dem Ziel, die Kulturlandschaft des Emslandes

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN