Im Zeichen des Sports FC Wesuwe lädt zur Sportwoche

Die Austragung der Fußball-Dorfmeisterschaft dürfte im Mittelpunkt der Sportwoche des FC Wesuwe stehen. Archivfoto: FC WesuweDie Austragung der Fußball-Dorfmeisterschaft dürfte im Mittelpunkt der Sportwoche des FC Wesuwe stehen. Archivfoto: FC Wesuwe

Haren. Nach dreijähriger Pause lädt der FC Wesuwe 2018 wieder zu seiner Sportwoche ein. Getreu dem Motto „FC Wesuwe – mehr als Fußball“ bietet der Breitensportverein vom 30. Juli bis 5. August zahlreiche sportliche Aktivitäten auf dem Vereinsgelände an.

Dabei richtet sich der Blick besonders auf die Fußball-Dorfmeisterschaft. Sechs gemischte Mannschaften aus den Wesuweer Ortsteilen kämpfen hier um den Titel. Man darf also gespannt sein, ob es die Mannschaft von „Wäspe Hills“ schafft, ihren 2015 errungenen Titel zu verteidigen.

Die Vorrundenspiele werden von Montag bis Mittwoch ab 18 Uhr ausgetragen, die Finalspiele finden am Samstagnachmittag, 4. August, statt. Nach der Siegerehrung geht es nahtlos weiter mit der traditionellen „Rotweißen Party-Nacht“.

Kreisklassenderby

Am Donnerstag, 2. August, wird um 18 Uhr ein Frauen-Völkerball-Turnier auf dem Sportplatz ausgetragen. Am Samstag um 10 Uhr bietet der KSB Emsland eine „Drums-Fit“ Aktion an. Diese Trommel-Choreografie auf und mit dem Fit-Ball verspricht Spaß und verbindet Bewegung im synchronen Rhythmus. Am Freitag, 3. August, lädt Organisator Marcel Witte um 15 Uhr zu einem E-Jugend-Turnier ein.

Ebenfalls am Freitag steigt ein echter Fußball-Kracher. Die ersten Herrenmannschaft des FC Wesuwe empfängt im Ortsderby den Kreisligaabsteiger TuS Haren zum Punktspiel der 1. Kreisklasse Mitte. Anpfiff ist um 19 Uhr.

„Run for Fun“

Der Sonntagvormittag steht im Zeichen des Radsports. Morgens um 6 Uhr starten die Tourenradsportler zu einer 200-Kilometer-Fahrt. Eine 110-Kilometer-Tour beginnt um 8 Uhr. Um 10 Uhr legt der Fußball-Nachwuchs mit einem Minikicker- und F-Jugend-Turnier los. Ab 11.30 Uhr erfolgt zur Frühschoppenzeit der Startschuss zum „Fun-Slide-Bauchrutschwettbewerb“ mit Prämierung der besten Teilnehmer. Ab 13 Uhr findet eine 20- bis 30-Kilometer-Radwanderung für alle statt.

Um 15 Uhr beginnt die Aktion „Run for Fun“. Eingeladen hierzu sind Bambini und Schüler. An allen Tagen sind auf dem Sportplatz eine Hüpfburg sowie ein Street-Soccer-Court aufgebaut. Für ausreichend Verpflegung und Getränke wird gesorgt sein. Am Sonntag wird ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen im Vereinsheim angeboten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN