100 junge Sportler trainieren VR-Fußballcamp in Haren begeistert und trotzt dem Wetter

Meine Nachrichten

Um das Thema Haren Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Trainieren wie bei den Profis
               konnten die Kinder beim VR-Fußballcamp in Rütenbrock. Foto: Bernd VossTrainieren wie bei den Profis konnten die Kinder beim VR-Fußballcamp in Rütenbrock. Foto: Bernd Voss

Haren. Bereits zum dritten Mal hat die Volksbank Emstal eG gemeinsam mit der Fußballschule Wiesenhof das VR-Fußballcamp in Haren Rütenbrock veranstaltet. Für über 100 Kinder stand das gesamte Wochenende ganz im Zeichen des runden Leders.

In diesen Tagen kommt wohl niemand an „König Fußball“ vorbei. Während sich in Russland die besten Mannschaften um den Weltpokal duellieren, zeigten beim VR-Fußballcamp in Rütenbrock die Profis von morgen ihr Können am Ball.

Neue Freundschaften

Unter der Leitung vom Coach Bernd Voss konnten die fußballbegeisterten Kids in verschiedenen Trainingseinheiten und Wettbewerben ihr Können verbessern sowie unter Beweis stellen. „Sport verbindet, baut Vorurteile ab und macht aus Fremden Freunde. Es ist immer wieder faszinierend zu sehen, wie die meisten Kinder etwas schüchtern am Freitag anreisen und im Laufe der Tage immer mehr aufblühen und neue Freundschaften geschlossen werden“, erzählt Bernd Voss.

„Wir als Volksbank Emstal eG unterstützen das Ehrenamt sowie die Vereine auf vielfältige Weise in unserem Geschäftsgebiet. Mit dem VR-Fußballcamp wollen wir für die Jüngsten das sportliche Angebot erweitern und Ihnen einfach eine gute Zeit ermöglichen“, sagt Vorstandssprecher Willfried Freerks.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN