Konzert statt Schule Elbphilharmonie-Orchester begeistert Harener Oberschüler

Die Harener Oberschüler in der Hamburg Elbphilharmonie. Foto: Martinus-Oberschule HarenDie Harener Oberschüler in der Hamburg Elbphilharmonie. Foto: Martinus-Oberschule Haren

Haren. Zur großen Freude des Fachbereiches Musik und der Schulleitung konnte die Harener Martinus-Oberschule 48 Schülern auf Einladung des NDR einen kostenlosen Besuch für ein Konzert in der Elbphilharmonie in Hamburg ermöglichen.

Die Schüler wurden auserwählt, Mendelssohns „Reformations-Sinfonie“ unter die Lupe zu nehmen. Innerhalb eines einstündigen Konzertes wurden den jungen Besuchern zwischen den vier Sätzen des Musikstückes spannende Informationen zum Leben und zu den Werken des Komponisten vermittelt. „Eine beeindruckende, schülernahe Darbietung, die ausnahmslos für Begeisterung bei den Schülerinnen und Schülern gesorgt hat“, so die Musiklehrkraft Irmgard Grönniger. Allein der Besuch des 26-stöckigen Konzerthauses bietet vielfache Superlativen, angefangen bei der spektakulären Architektur, der Fahrt auf der deutschlandweit längsten Rolltreppe hoch zur Plaza, bis hin zum beeindruckenden Aufbau des großen Konzertsaals mit 2100 Sitzplätzen.

Besondere Akustik

Die besondere Atmosphäre öffnete auch denjenigen Schülern die Ohren, für die klassische Musik bisher eher fremd oder wenig interessant war. „Dass es so toll wird, damit habe ich nicht gerechnet“, kommentierte Julia, Schülerin der Klassenstufe 10 den Besuch in Hamburg. Die besondere Akustik des Saales ließ jedes Instrument so lebendig und nah erscheinen, dass es kaum möglich war, sich dem Musikerlebnis zu entziehen. Bereits vor Antritt der Fahrt nach Hamburg wurden die Jugendlichen im Unterricht auf das Konzert vorbereitet. „Wir haben über das Konzerthaus „Elphi“ gesprochen und im Unterricht Hörbeispiele aus dem Werk Mendelssohns thematisiert“, äußerte sich Kerstin, die nach eigenen Angaben unbedingt noch einmal mit ihren Eltern die Elbphilharmonie besuchen möchte. Diesen Wunsch äußerten auch etliche weitere Jugendliche aus der Gruppe.

Besuch der Innenstadt

Beim Besuch der Innenstadt Hamburgs konnten die Harener einen Eindruck von der Welt- und Hafenstadt gewinnen. Diese besondere Tagesfahrt wird den Oberschülern und den begleitenden Lehrkräften noch lange in Erinnerung bleiben.