Kursangebote bis Ende März melden Angebote und Betreuer für den Ferienpass Haren gesucht

Meine Nachrichten

Um das Thema Haren Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Freuen sich auf neue Ferienpassangebote: Ulrike Jönen, Michael Bonhold und Rita Schultalbers (von links). Foto: Stadt HarenFreuen sich auf neue Ferienpassangebote: Ulrike Jönen, Michael Bonhold und Rita Schultalbers (von links). Foto: Stadt Haren

Haren. Die Vorbereitungen für den Sommerferienpass der Stadt Haren haben begonnen. Bis Ende März können neue Angebote angemeldet werden. Gesucht sind außerdem Betreuer mit einer Jugendleiterkarte zum Beispiel für Tagesfahrten.

Erneut wollen Ulrike Jönen, Michael Bonhold und Rita Schultalbers vom städtischen Kulturamt ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche auf die Beine stellen. „Dabei hoffen wir auf eine rege Beteiligung der örtlichen Vereine, Verbände und privaten Anbieter“, sagt Jönen. Auch neue Ideen seien immer willkommen, um das Programm abwechslungsreich zu gestalten. Gutscheine und Ermäßigungen seien ebenfalls eine gute Möglichkeit, Kindern aus dem Harener Stadtgebiet abwechslungsreiche Ferien vor der eigenen Haustür zu ermöglichen.

Alle Einrichtungen, die schon einmal mitgemacht haben, wurden bereits angeschrieben. Bis Ende März 2018 können dem Ferienpassteam Veranstaltungen angekündigt werden (Tel. 05932-8252). Auch über die Internetseite www.ferienpass-haren.de ist die Meldung von Angeboten möglich. Hierzu bitte das online-Meldeformular unter „Kontakte“ nutzen.

Gruppenleiter gesucht

Besonders nachgefragt sind die Tagesfahrten zu Freizeitparks oder Schwimmbädern. Rund 500 Kinder nahmen im vergangenen Jahr an diesen Ausflügen teil. Dazu sagt Michael Bonhold: „Um weiterhin eine gute Betreuung der Kids zu gewährleisten, suchen wir diesjährig noch ehrenamtliche Betreuer, die Inhaber der Jugendleiterkarte sind.“ Interessierte können sich gerne bis Ende April 2018 beim Ferienpassteam melden.

In diesem Jahr sind die Sommerferien in Niedersachsen vom 28. Juni bis zum 8. August 2018.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN