Ein Autofahrer verletzt Unfall mit drei Fahrzeugen auf der B70 bei Haren

Von Matthias Brüning


Haren. In Haren ist es am Donnerstagabend auf der B70 zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen gekommen. Ein Autofahrer wurde verletzt.

Zu dem Zusammenstoß kam es gegen 17 Uhr auf Höhe des Gartencenters Vähning kurz vor der Kreuzung zur B408. Wie die Polizei mitteilt, handelte es sich um einen typischen Auffahrunfall. Ein Fahrzeug musste verkehrsbedingt bremsen. Die nachfolgenden Fahrer erkannten die Situation zu spät, sodass sie aufeinander auffuhren.

Ein Mensch wurde verletzt und musste mit den Rettungswagen ins Krankenhaus nach Meppen gebracht werden. Während der Unfallaufnahme entstand durch den Feierabendverkehr ein langer Rückstau.