Ein Artikel der Redaktion

Beide Seiten haben lange gesucht Wie ein syrischer Flüchtling im Landhotel Buller in Hagen aTW unterkam

Von Holger Zander | 26.10.2022, 09:33 Uhr

Im Landhotel Buller in Hagen aTW, einem Familienbetrieb der fünften Generation, ist der Wandel Normalität: Trends entstehen, die Ansprüche der Gäste ändern sich, Investitionen rauben den Schlaf. Was bleibt ist die Suche nach qualifizierten Fachkräften. Nun geht Inhaber Paul Ludwig Buller neue Wege.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat