Ein Artikel der Redaktion

„Stargast“ in Münster Parkinson: So geht es dem Hagener Winfried Karthaus nach seiner Hirnoperation

Von Thomas Niemeyer | 21.09.2022, 06:29 Uhr | Update am 22.09.2022

42 Tage nach einer Hirnoperation war der 75-Jährige Hagener Winfried Karthaus quasi Stargast beim Parkinson-Nachmittag in der Uniklinik Münster. Gastgeber: der Neurologe Professor Tobias Warnecke vom Klinikum Osnabrück.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat