Erste Ideen für 2022 Entscheidung gefallen: Hagen sagt Kirmes erneut ab

Von Wolfgang Elbers | 30.11.2021, 10:52 Uhr

Das ist für viele in Hagen, wo die Kirmes gemeinhin als fünfte Jahreszeit gilt, eine bittere Nachricht: Wie schon 2020 fällt auch in diesem Jahr das Volksfest Ende September aus. Das Meinungsbild in der AG Märkte war einstimmig. Für kommendes Jahr ist dafür jetzt eine viertägige Auflage im Gespräch.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden