Ein Artikel der Redaktion

Mit Ausflüchten nicht durchgekommen Einbruch in Hagener Gerätehandel: Osnabrücker durch Handydaten überführt

Von Heiko Kluge | 05.11.2022, 08:08 Uhr | Update am 06.11.20221 Leserkommentar

Seine Jacke und Ausweise lagen am Tatort eines Einbruchs in Hagen aTW, aber ein Osnabrücker wollte es nicht gewesen sein. Sein Handy verriet ihn.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche