Ein Artikel der Redaktion

Nach „Korridor B“ Neues Amprion-Projekt in der Region Osnabrück? Das sagen die betroffenen Gemeinden

Von Raphael Steffen | 07.11.2022, 06:50 Uhr | Update am 08.11.20221 Leserkommentar

Das Unternehmen Amprion steigt in die Planungen für eine neue 380-kV-Stromtrasse ein. Einige Masten der Höchstspannungsleitung könnten in Hasbergen und Hagen aTW gebaut werden - die Kommunen wollen genau hinschauen. In Hagen werden heute die Bürger informiert.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche