Volks-Rock´n´Roller in Hagen Andreas Gabalier bei Horses & Dreams 2017

Von Bastian Klenke


Hagen. Mit Hits wie „Hulapalu“ und „I sing a Liad für di“ hat sich Andreas Gabalier einen Namen gemacht. Normalerweise füllt der selbst ernannte „Volks-Rock´n´Roller“ die großen Arenen. Bei Horses & Dreams spielt Gabalier im kleinen Rahmen. Hier finden Sie die schönsten Fotos des Abends.

Passend zum Gastland Österreich hat Andreas Gabalier ein musikalisches Gastspiel beim Horses & Dreams-Reitspektakel in Hagen gegeben. „Mein Konzert im Rahmen von Horses & Dreams meets Austria wird eines der privatesten und intimsten seit Langem sein“, wird Gabalier in einer Pressemitteilung zitiert.

Der österreichische Superstar begeisterte die 4000 Zuschauer in Hagen mit seinem 1,5 stündigen Hit-Festival.

Eröffnet hat den Abend das österreichische Austropop-Trio „Die3“ und der Zillertaler Volksmusik-Star Marc Pircher.

Hier finden Sie die besten Bilder des Abends.