Großer Andrang beim Königsschießen Schützengesellschaft Hagen ermittelt neuen Regenten


Hagen. Ihren neuen Regenten hat die Schützengesellschaft Hagen am Freitagabend ermittelt. Den Kampf um die Königswürde trugen rund ein Dutzend Schützen in den Vereinsräumen im Zentrum der Kirschgemeinde aus.

In guter Tradition versammelten sich die Schützen der Gesellschaft am zweiten Freitag im November in den Vereinsräumen an der Grundschule zum jährlichen Königsschießen. In seiner Begrüßung dankte der Präsident Christoph Nitsche dem scheiden

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN