Polizei sucht unbekannte Täter Sachbeschädigungen in Hagen begangen

Die Polizei sucht eigenen Angaben zufolge nach unbekannten Tätern, die in der Nacht zu Samstag in Hagen mehrere Sachbeschädigungen begangen haben sollen. Symbolfoto: dpaDie Polizei sucht eigenen Angaben zufolge nach unbekannten Tätern, die in der Nacht zu Samstag in Hagen mehrere Sachbeschädigungen begangen haben sollen. Symbolfoto: dpa

Hagen. Die Polizei sucht eigenen Angaben zufolge nach unbekannten Tätern, die in der Nacht zu Samstag in Hagen mehrere Sachbeschädigungen begangen haben sollen.

Die Täter beschädigten laut Polizei durch das Schießen mit 4,5 Millimeter großen Metallkugeln den Außenspiegel eines Pkw, der zur Tatzeit auf dem Parkplatz neben dem Martinusheim abgestellt war. An dem Auto wurde der linke Außenspiegel beschädigt. Auch der Glaskasten an einer Pizzeria in der Iburger Straße wurde in der Tatnacht durch Schüsse beschädigt.

Zwischen 22 Uhr und 23 Uhr beschädigten die unbekannten Täter zudem ein Fenster im 1.OG des St. Anna Stiftes an der Natruper Straße. Hier hatte eine Zeugin Stimmen von mehreren männlichen Jugendlichen ausmachen können.

Die Polizei geht davon aus, das alle drei Vorfälle miteinander in Verbindung stehen. Sie sucht jetzt Zeugen, die Angaben zu einer Gruppe von Jugendlichen machen können, die in der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 22 und 23 Uhr in Hagen mit einer Softairpistole, Luftpistole oder Luftgewehr unterwegs waren.

Hinweise nimmt die Polizei in Georgsmarienhütte per Telefon unter 05401/879500 sowie die Polizei in Hagen unter 05401/9450 entgegen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN