Schaden bei rund 10000 Euro Brand in Kellerraum in Hagen

In einem Einfamilienhaus in Hagen kam es am Samstagmittag zu einem Brand in einem Kellerraum.  Symbolfoto: Archiv/Michael HehmannIn einem Einfamilienhaus in Hagen kam es am Samstagmittag zu einem Brand in einem Kellerraum. Symbolfoto: Archiv/Michael Hehmann

Hagen. In einem Einfamilienhaus in der Straße Zum Sundern kam es am Samstagmittag zu einem Brand in einem Kellerraum. Das teilte die Polizei Osnabrück mit.

Der Hauseigentümer hatte demnach gegen 12 Uhr einen lauten Knall gehört und festgestellt, dass im Kellerraum ein Holzregal brannte. Die alarmierte Feuerwehr aus Niedermark konnte das Feuer schnell löschen und so Schlimmeres verhindern. Die Polizei nahm die Ermittlungen zu der noch ungeklärten Brandursache auf. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 10 000 Euro geschätzt.