Ein kompaktes Vergnügen Hausmusiknachmittag der Jugendmusikschule Hagen

Von Danica Pieper

Ein Konzert für Cello brachte Greta Tellkamp beim Hausmusiknachmittag der Musikschule Hagen zu Gehör. Foto: Egmont SeilerEin Konzert für Cello brachte Greta Tellkamp beim Hausmusiknachmittag der Musikschule Hagen zu Gehör. Foto: Egmont Seiler

Hagen. Ein fester Bestandteil des Hagener Musikherbstes ist der Hausmusiknachmittag der Jugendmusikschule. In diesem Jahr zeigten rund 30 Schüler, was sie in den vergangenen Monaten gelernt haben. In der Alten Kirche präsentierten die Jungmusiker ein abwechslungsreiches Programm zwischen Klassik und Moderne.

Das diesjährige Herbstkonzert bewege sich in einem „überschaubaren Rahmen“, erklärte Jugendmusikschulleiter Jörg Zumstrull den etwa 80 Zuschauern in der Alten Kirche. Überschaubarer als geplant, denn aus Krankheitsgründen musste der Auftrit

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN