Gausmann verspürt keinen Druck Nach Kirmes-Aus in Georgsmarienhütte: Was passiert in Hagen?

Droht den Kirmestagen in Hagen wie schon in Georgsmarienhütte und anderen Gemeinden nun doch die Absage? Dass ausgelassen gefeiert werden kann, wie hier beim Ferkelmarkt 2019, ist derzeit kaum vorstellbar.Droht den Kirmestagen in Hagen wie schon in Georgsmarienhütte und anderen Gemeinden nun doch die Absage? Dass ausgelassen gefeiert werden kann, wie hier beim Ferkelmarkt 2019, ist derzeit kaum vorstellbar.
Gert Westdörp

Hagen. Lange sah es gut aus für die fünfte Jahreszeit in Hagen. Das aktuelle Infektionsgeschehen könnte die Gemeinde aber noch zu einer Absage der Kirmes veranlassen.

Menschenmengen wie auf dem traditionellen Ferkelmarkt-Montag sind angesichts steigender Infektionszahlen aktuell kaum vorstellbar. Für Bürgermeister Peter Gausmann ist dennoch eines klar: "Falls die Kirmestage stattfinden, dann nur im Paket

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN