Bananen, Brot, Biontech So lief die Impfaktion beim Wochenendeinkauf in Hagen

Es bildeten sich keine langen Schlangen, aber stetig kamen neue Impfwillige zum mobilen Impfzentrum am Freitag in Hagen - darunter recht viele unter 18-Jährige.Es bildeten sich keine langen Schlangen, aber stetig kamen neue Impfwillige zum mobilen Impfzentrum am Freitag in Hagen - darunter recht viele unter 18-Jährige.
Claudia Sarrazin

Hagen . Recht gut besucht war die Impfaktion der Gemeinde Hagen und des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Freitag: Ein Team des Impfzentrums Georgsmarienhütte kam dafür zum Combimarkt in Natrup-Hagen und den Verbrauchermärkten in der Obermark.

Die Kombination „Wochenendeinkauf plus Schutzimpfung gegen Covid-19“ war am Freitag an zwei Standorten in Hagen möglich: Von 9 bis 12 Uhr hatten ein Impfteam aus Georgsmarienhütte und zwei Wallenhorster Sanitäter eine mobile Impfstation vor

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN