Werden es 1000 Teilnehmer? Wie das Hagener Open-Air-Kegeln im August stattfinden kann

Die niedrigen Corona-Inzidenzzahlen erlauben es, dass das Hagener Open-Air-Kegeln in diesem Jahr mit bis zu 1000 Teilnehmern stattfinden kann. (Archivfoto)Die niedrigen Corona-Inzidenzzahlen erlauben es, dass das Hagener Open-Air-Kegeln in diesem Jahr mit bis zu 1000 Teilnehmern stattfinden kann. (Archivfoto)
Horst Troiza

Hagen. Jetzt steht es fest: Das Hagener Open-Air-Kegeln kann am 7. August stattfinden. Bis zu 1000 Teilnehmer werden erwartet. Wie es trotz Corona ablaufen soll.

„Wir sind sehr erleichtert, dass das Turnier stattfinden kann“, sagt Lars Bensmann vom Hagener Kegelclub „The Killers“, der das Open-Air-Kegeln in Hagen veranstaltet. „Vor ein paar Wochen war noch alles in der Schwebe.“ Jetzt aber habe die

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN