Stallpflicht das größere Problem Warum der Hof Sprengelmeyer in Hagen trotz Corona gewachsen ist

Der Hof Sprengelmeyer in Hagen wird von der Familie im Nebenerwerb geführt. Corona sorgte bei ihnen bisher eher weniger für Probleme, anders sah das mit der Stallpflicht für Geflügel aus.Der Hof Sprengelmeyer in Hagen wird von der Familie im Nebenerwerb geführt. Corona sorgte bei ihnen bisher eher weniger für Probleme, anders sah das mit der Stallpflicht für Geflügel aus.
David Ebener

Hagen. Die Corona-Pandemie wirkt sich ganz unterschiedlich auf Nebenerwerbslandwirte aus. Während andere unter der geschlossenen Gastronomie leiden, konnte der Hof Sprengelmeyer in Hagen weiter wachsen und die Vermarktung der hofeigenen Freilandeier ausbauen. Statt Corona sorgte bei ihnen die Stallpflicht für Geflügel für Probleme.

Dennis Sprengelmeyer unterstützt als Nebenerwerbslandwirt seinen Schwiegervater Wilhelm Sprengelmeyer auf dessen Hof in Hagen – einem Familienbetrieb mit Hühnern und Galloway-Rindern. Eigentlich ist er Rettungssanitäter. Die Tierbestän

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN