Ein Überblick Diese Geschäfte haben in Hagen trotz der Corona-Einschränkungen geöffnet

Abstand halten: Das ist auch beim Einkaufen das Gebot der Stunde. Symbolfoto: Kay Nietfeld/dpaAbstand halten: Das ist auch beim Einkaufen das Gebot der Stunde. Symbolfoto: Kay Nietfeld/dpa
Kay Nietfeld

Hagen. Die Versorgung mit Lebensmitteln, Gütern und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs bleibt nach der Allgemeinverfügung des Niedersächsischen Gesundheitsministeriums vom vergangenen Sonntag gewährleistet. Wo sich die Hagener jetzt versorgen können.

LebensmittelgeschäfteE-Center Hagen: Hüttenstraße 14-16, Mo.-Sa. 07:00-21:00 UhrCombi Verbrauchermarkt Natrup-Hagen: Natruper Straße 120, Mo.-Sa. 08:00-21:00 UhrLidl: Natruper Straße 62-64, Mo.-Sa. 07:00-21:00 UhrK+K: Wo

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN