Premiere am 12. Januar Darum geht es im plattdeutschen Theaterstück in Hagen

Langeweile gibt es bei den Proben von "Himmel, ik danke di", selten, die Laienschauspieler der plattdeutschen Theatergruppe haben viel Spaß und Spielleiterin Elisabeth Schönhoff (links) flachst gern auch mit. Foto: Horst TroizaLangeweile gibt es bei den Proben von "Himmel, ik danke di", selten, die Laienschauspieler der plattdeutschen Theatergruppe haben viel Spaß und Spielleiterin Elisabeth Schönhoff (links) flachst gern auch mit. Foto: Horst Troiza
Horst Troiza

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN